Stahlwandpool

Der Sommer steht vor der Tür und was liegt da näher, als über die Anschaffung eines Pools nachzudenken, sofern man die Möglichkeiten dazu hat.

Ganz am Anfang, als die Kinder noch ganz klein waren, hatten wir einen kleinen Pool, den man in das Klettergerüst vom Quadro einbauen konnte. Der war zur damaligen Zeit echt super und ausreichend. Wir hatten ihn mit der Rutsche kombiniert. So konnten  die Kinder direkt in den Pool rutschen. – Was für einen Spaß die hatten. 😉
Nachdem dieser zu klein wurde, hatten wir uns einen „billigen“ aufblasbaren Pool gekauft. Leider fand diesen unsere Katze auch sehr interessant, sodass der keine 2 Wochen gehalten hatte. Aber auch ohne diese „Sabotage“ bin ich davon überzeugt, dass dieses Becken nicht wirklich lange gehalten hätte, oder viel Badespaß gebracht hätte. Die Filterpumpe, die es dazu gibt, ist wirklich jämmerlich und eignet sich nur dazu, grobe Teile (Grashalme, Haare) herauszufiltern. Nach einer gewissen Zeit wird das Wasser trübe.

Ottonormalkonsumen-stahlwandpool erfahrungen tipps

unser Stahlwandpool – Rundpool

Da die Kinder zu diesem Zeitpunkt echte Wasserratten waren, und wir gehofft haben, dass die Kinder damit recht lange Freude haben, haben wir uns dann dazu entschlossen, einen hochwertigen
Pool anzuschaffen.
Er hat einen Durchmesser von 3,20 m und eine Gesamthöhe von 1,20 m. Somit ist eine effektive Wassertiefe von 1 m – ca. 1,10 m vorhanden. Für Kinder kann der allerdings nicht groß genug sein. Man muss aber einen Kompromiss zwischen Kosten und Nutzen schaffen. Zu bedenken sind Kosten für Wasser, Chemie, Strom (umwäzen und filtern / aufheizen mittels Solarheizung).

Die Innenfolie

Wichtig war uns neben der Größe eine sehr robuste und dicke Innenfolie: 0,8 mm ist sehr robust und haltbar. Leider habe ich im ersten Winter den Fehler gemacht, dort eine Chlortablette in einem Schwimmer zu lassen. Seit dem ist eine Stelle in der Folie ausgeblichen. Das stört aber eigentlich nicht.

Die Wand aus Stahlblech ist 0,6 mm dick. Sie ist verzinkt (um Rost vorzubeugen) und wurde anschließend pulverbeschichtet. Wir haben sie im Nachhinein noch handbemalt, weil wir keinen weißen Klotz im Garten stehen haben wollten. Aber auch eine Verkleidung mit Holz ist möglich und wäre im Nachhinein sicherlich sogar die bessere Variante gewesen, weil diese zusätzlich nochmal die Wärme isoliert. In den etwas kälteren (Spät-)Sommernächten ist der Pool doch recht schnell ausgekühlt. Meine Eltern haben ihren Rundpool komplett eingegraben und die Seiten zusätzlich noch mit Styropor ausgekleidet. Sie haben es definitiv wärmer im Pool, als ich.

Die Stabilität des Pools

wird zum einen durch die runde Form und den Handlauf, zum anderen durch den Wasserdruck gegeben.
Der Pool eignet sich zum freien Aufstellen (auf einen ebenen, festen Untergrund), zum teilweise einlassen, zum komplett einlassen. (Eine Verkleidung mit Holz ist wohl auch möglich)
Den Pool haben wir ca. 20 cm in die Erde eingelassen. Dementsprechend habe ich die hochwertige Edelstahlleiter eingekürzt, damit sie auch gerade stehen kann.  Aufbauanleitungen, – Varianten und Tipps gibt es im Internet reichlich.

Natürlich war im Set auch ein extradickes Schutzflies dabei, welches Zum Schutz unter die Poolplane gelegt wird.

Sandfilteranlage / Umwälzpumpe

Ottonormalkonsumen-stahlwandpool erfahrungen tipps

Sandfilteranlage mit Pumpe

Die Umwälzpumpe, die mit der Sandfilteranlage verbunden ist, funktioniert noch immer tadellos und ist verschleißfrei. Lediglich der Filtersand (Quarzsand) sollte nach 1-3 Jahren (je nach Nutzung) ausgetauscht werden (den gibt es für kleines Geld in jedem Baumarkt). An diese Pumpe kann man hervorragend eine Solarheizung anschließen.

Ottonormalkonsumen-stahlwandpool erfahrungen tipps

Solarheizung für Pool

 

Solarheizung

Diese wird an die Sandfilteranlage angeschlossen. Beim Aufbau sollte man unbedingt auf einen sonnigen Tag warten. Die feinen, relativ empfindlichen Röhrchen sollten in der Sonne vorgewärmt werden, bevor sie abgerollt werden, damit sie nicht brechen.

Bei mir wurde die Solarheizung im Herbst regelmäßig entleert, abgebaut und frostsicher gelagert. Auch beim Abbau unbedingt auf warmes Wetter warten, damit die feinen Kunststofföhrchen nicht reißen!

Komplettset Stahlwandpool / Rondpool

Natürlich gibt es das in unterschiedlichen Formen und Abmaßen. Neben rund, gibt es diese auch in oval und „8“ förmig. Das ist Geschmacks- und Platzsache.

Ein typisches Komplettset eines Stahlwandpooles enthält normalerweise folgende Komponenten:
-Stahlwandblech
-Innenfolie
-Handlauf
-Leiter
-Skimmer
-Sandfilteranlage mit Umwäzpumpe mit allen Schläuchen
-Schutzflies

Die benötigte Chemie wird meistens nicht mitgeliefert, weil es unterschiedliche Methoden gibt.

Im allgemeinen kann man sagen, je hochwertiger die Komponenten, desto haltbarer, aber auch teurer sind diese. Man sollte also abwägen, für wie lange man sich solch einen Pool anschaffen möchte.

Sollte es nur zum Test oder für eine Saison sein, so reicht sicherlich auch ein relativ billiger, aufblasbarer Pool aus.

Zur Reinigung und Desinfektion muss man sich entscheiden, ob man das ganze auf der Basis von Chlor oder Sauerstoff macht.

Dementsprechend benötigt man pH-Senker + Flockungsmittel und entweder Chlor (gibt es als Granulat, als Tabletten oder flüssig) oder Aktivsauerstoff und ein entsprechendes Testset.

Diese Chemikalien bekommt man entweder im Fachhandel, relativ teuer im Baumarkt, oder recht preiswert im Internet z.B. bei ebay *.

Ottonormalkonsumen-stahlwandpool erfahrungen tipps

unser Stahlwandpool

stahlwandpool rundpool komplettset erfahrung

Rundpool

Stahlmantelpool mit Staubsauger

Stahlmantelpool

stahlwandpool rundpool komplettset erfahrung

Rundpool

stahlwandpool rundpool komplettset erfahrung Skimmer

Skimmer mit Tiefe

stahlwandpool rundpool komplettset erfahrung Skimmer

Skimmer aussen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ottonormalkonsumen-stahlwandpool erfahrungen tipps

Sandfilteranlage mit Pumpe

stahlwandpool rundpool komplettset erfahrung Solarheizung

Die Solarheizung für den Pool

 

Ottonormalkonsumen-stahlwandpool erfahrungen tipps

Solarheizung für Pool

 

 

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.